Pulveraufbewahrung

Der Explosivstoff ist dicht verschlossen, kühl und trocken zu lagern. Idealerweise bei einer gleichbleibenden Temperatur zwischen 12°C und 15°C und einer Luftfeuchtigkeit von 40 bis 50 Prozent. Ist die Luft zu trocken, trocknet das Pulver aus. Dies führt zu einem höheren Druck und einer Beeinträchtigung der Leistung. Für die Lagerung von Patronen gelten die gleichen Umgebungsbedingungen.

Bitte beachten Sie auch die Verwendungsbestimmungen auf unseren Pulververpackungen.